Kontakt

Textbüro Wichlatz

Marktgasse 2

41812 Erkelenz

Tel. 02431 - 97 43 961

helmut.wichlatz@t-online.de

Teilhabe beginnt im Kopf

Jeder Mensch hat das Recht auf Teilhabe.

Deshalb gibt es Leichte und Einfache Sprache.

 

So können auch Menschen mit geringen Sprach-Kenntnissen selber lesen und sich informieren.

 

Die Ziel-Gruppe ist groß:

  • Menschen mit Handicap
  • Einwanderer aus anderen Ländern
  • Alte Menschen
  • Kinder aus Grund-Schulen.

 

Es gibt Gesetze, die sagen: Leichte Sprache ist Pflicht.

Viele Firmen und Städte benutzen auch Leichte Sprache. Im Internet und in Formularen.

 

Das Text-Büro Wichlatz übersetzt Texte in Leichte Sprache. Und es prüft, ob Texte gut übersetzt sind.

 

Das Ziel vom Text-Büro Wichlatz ist barriere-freie Kommunikation:

  • Kann man den Text gut lesen?
  • Kann man die Buch-Staben erkennen?
  • Ist der Text gut gestaltet?
  • Hat der Text Stolper-Steine?
  • Kommt die Botschaft an?

 

Das Text-Büro Wichlatz hilft Ihnen:

  • Wir beraten über Förder-Mittel.
  • Wir arbeiten zusammen mit der Lebens-Hilfe Heinsberg.
  • Unser Prüfer-Team hat eine richtige Ausbildung gemacht.
  • Wir prüfen Internet-Seiten.
  • Wir beraten Sie auch bei der Gestaltung.
  • Wir geben der fertigen Arbeit ein Prüf-Siegel.
  • Das Prüf-Siegel sagt:"Der Text ist nach den Regeln der Leichten Sprache geprüft und richtig."